Tübingen & Adventskalender

2.
Dezember
2015

Schreibe einen Kommentar

Heute gibt es einen kleinen kurzen Beitrag, denn ich habe heute mal frei und deshalb werde ich gegen Mittag ins Auto hüpfen und nach Tübingen zu Valerie fahren. Dort ist nämlich gerade Schokomarkt: Viiiiel Leckeres, viel Exquisites und bestimmt auch viel Exotisches!

Vor allem aber: Schokolade!!! Klick um zu Tweeten

Halloadvent!

Also: Auf nach Tübingen!

Über Dianas Blog bin ich auf die Blogparade von Ostwestf4le aufmerksam geworden: Zeigt her eure Adventskalender!

UnbenanntAlso, passend heute zum Tübinger Schokomarkt: Mein Schokoadventskalender. Geschenkt bekommen von Mama & Papa. Mein erster Ritter Sport Kalender, aber das erste Türchen war schon mal sehr lecker!

– #niezualtfüradventskalender!

Naja, was den ganzen Adent- und Weihnachtskram und Dekokram angeht, das halte ich alles eher minimalistisch. Vielleicht entdecke ich ja jeute auf dem Schokomarkt noch was Tolles, ich spekuliere besonders auf Chocami und ihren Pralinen-Adventskalender.

Bevor ich mich ins Auto setze und mein Hörspiel anschmeiße, muss ich allerdings noch zur Post, zum Winterreifen-Mann und was nachfragen, die Küche aufräumen und und und.

Geht es euch manchmal auch so an freien Tagen? Wie haltet ihr das mit dem Advent – Minimalismus oder volle Kanne Deko?

Wenn Dir mein Text gefallen hat, teile ihn! Ein ganz liebes Danke und einen dicken Knuddler <3
Stichwörter: , , , ,

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.