Very Berry

18.
Februar
2016

2 Kommentare

Farbe muss sein! Vor allem im Winter!

Klar, schwarz und grau passen immer und gelten als zeitlos elegant, aber Farbe muss sein! Wenn du zu denen gehörst, die sich nicht trauen: Greif zu, trau dich! Farbe hat noch niemandem geschadet, ganz im Gegenteil! Manchmal hiöft sie, nicht hinter einem Kleidungsstück zu verschwinden. Wer kann dich in einem knallbunten Kleid schon übersehen?

Die Fotos haben wir dann direkt vor einem farbigen Hintergrund gemacht, wenn schon, denn schon. Bestimmt hätte ein passender Lippenstift in Berry-Tönen hervorragend gepasst oder passende lackierte Nägel. Aber die Fotos sind ziemlich spontan entstanden, als ich mit Herr Pralino auf dem Campus des KIT unterwegs war. Und manchmal bin ich nicht geschminkt…

Zu dem knalligen, lockeren, beinahe schon weitem Kleid trage ich mit der türkisen Statement-Kette eine weitere Farbe – wie gefällt dir das?

Mut zur Farbe Very berryVery berry

Das Kleid ist selbstgemacht – mal wieder vom Atelier Reifrock – und besteht aus zwei Schnitteilen. Ähnliche Kleider findest du hier und hier.

Dieses Mal trug ich es mit hohen Schuhen von Clarks, die mich an Tanzschuhe aus den Zwanzigern erinnern.

Schuhcollage Very Berry

Die gleichen Schuhe gibt es nicht mehr, aber ich finde Chorus Tempo und Kendra Dime von Clarks ebenfalls echt schön und passend. Ich trage mein Very Berry Kleid hin und wieder auch mit meinen weißen Chucks, die ich auch hier mit dem Batman-Shirt trage. Dann hat das Kleid einen ganz anderen Look, überhaupt nicht mehr fein, eher rockig und schreit viel mehr Pippi Langstrumpf. Ich mag beide Varianten sehr gern…

Wie viel Farbe darf es bei dir sein? Oder hast du Angst vor Farben und trägst deshalb immer nur schwarz? Wie gefällt dir mein Kleid?

Kategorien:

2 Kommentare

  • Jasmin says:

    Liebe Anne,
    erst einmal muss ich wieder erwähnen, wie gerne ich deinen Blog lese! Ich finde es toll, dass du ganz verschiedene Themen bringst und immer wieder mal abwechselst.
    Die Farbe deines Kleides mag ich sehr und auch ich trage gerne einmal kräftige Farben. Gerade im Winter packt es mich manchmal regelrecht und dann brauche ich etwas Buntes um wieder Energie und Kraft zu tanken.
    Du hast das Kleid wunderschön kombiniert und die Idee, es vor einem farbigen Hintergund zu fotografieren ist echt super! Das Foto könnte auf einer karibischen Insel gemacht worden sein, denn für dort sind diese Farbkombinationen und bunten Häuser sehr bekannt 🙂
    In diesem Sinne sende ich dir karibische Grüße 😉
    Jasmin

    • Anne says:

      Stimmt, dass ich da nicht drauf gekommen bin! Das ist echt wie in der Karibik 🙂
      Cool, dass es dir gefällt! Und danke für das andere Kompliment… uiuiui, ich werd schon wieder ganz rot und schüchtern 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.